Karrierechancen

Persönliches Potenzial für den Aufstieg nutzen

Viele MitarbeiterInnen hatten durch ihre qualifizierte Tätigkeit in der 3e bereits die Möglichkeit, andere Aufgabenbereiche zu übernehmen und somit ihre berufliche Karriere voran zu treiben.

Lesen Sie hier einige Beispiele der vielfältigen Aufstiegsmöglichkeiten:

Gerald Derflinger

Nach meiner HAK-Matura startete ich 2011 als Einkaufsassistent bei der 3e. lm Zuge einer Job-Rotation hatte ich die Möglichkeit, in eine andere Abteilung zu wechseln. Dann wurde mir die Chance geboten, als Sortiments- und Vertriebscontroller tätig zu sein.

Gerald Derflinger

Sortiments- und Vertriebscontroller

Reinhold Weilguni

Im August 2003 startete ich meine Karriere in der 3e als Marktleiter im TOOLPARK
Oberwart. Später folgte in dieser Funktion die Leitung der Standorte in Kapfenberg und Liezen. Seit 2009 bin ich als Verkaufsleiter für alle TOOLPARK Standorte zuständig.

Reinhold Weilguni

Verkaufsleiter TOOLPARK

Elke Rebekka Welli

Ich habe 2002 als Assistentin im Controlling der 3e begonnen. Neue Herausforderungen und die persönliche sowie berufliche Weiterentwicklung sind mir sehr wichtig. Durch mein Engagement an Weiterbildung konnte ich 2007 die Abteilungsleitung übernehmen.

Elke Rebekka Welli

Abteilungsleiterin Unternehmenscontrolling